Saloon Night 2018

Das war die Saloon Night 2018 
Nachdem bereits die 1. Saloon Varieté Night 2017 ein voller Erfolg war, fand am 28.04.2018 die 2. Saloon Varieté Night auf dem Hausler-Hof in Hallbergmoos statt. Das Gemeinschaftsprojekt des Wild West Girls e.V. aus München und Southernstars e.V. war bereits zum Jahresanfang 2018 vollständig ausreserviert.   

Der Hausler-Hof Stadl wurde speziell für diesen Anlass dekoriert und das Flair versetzte die überwiegend stilecht gekleideten Gäste bereits beim Betreten durch eine Saloon-Tür in Vorfreude.
Die Ladies und Cowboys des Wild West Girls e.V. brachten jeden Gast an seinen Platz, sorgten in ihren aufreizenden Outfits für einen ausgezeichneten Tisch-Getränkeservice und mixten leckere Cocktails und Drinks an der Bar.

Die Hausler-Hof-Küche versorgte die Gäste mit einer passenden Speisenauswahl.
Nach der Eröffnung durch Lothar Lohr und Andy Streit ging es auf der Musikbühne los mit dem ersten Set von Ronny Nash & his Whiteline Casanovas, deren Repertoire die Gäste vom ersten Song an bestens mit Traditional Country vom Feinsten unterhielt.
Auf der Hauptbühne wurde der musikalische Teil durch insgesamt 3 Show-Gruppen mit actiongeladenen Performances ergänzt.
Den Startschuss gaben Caramelka Dance aus Prag mit einer Clogging Aufführung par excellence, die die Gäste mit insgesamt drei Auftritten ausnahmslos in ihren Bann zogen.
Die PinUp Coladas aus München unterhielten das Publikum mit ihren beiden Vintage-Tanzshows im Stil der 20er Jahre. Die Damen des Wild West Girls e.V. gaben ihren Country-Cancan zum Besten und die Cowboys brachten mit ihrem Auftritt den Stadel zum Toben.
Chris Jürgens performte ein paar neue Songs und sorgte mit seinem Auftritt für Gänsehaut-Feeling.
Ob tänzerisch oder musikalisch – alle Acts unterhielten mit professionellen Darbietungen und abwechslungsreichen Outfits.
Diana Sirch / Dsfotostyle hatte eigens für die Saloon Varieté Night eine Foto-Ecke im Stadl eingerichtet, in der die Gäste die Möglichkeit hatten, kreative Fotos zur Erinnerung schießen zu lassen.

Ein herzliches Dankeschön an Joachim Sonnendorfer von der Countryweihnacht AT für die Video-Aufzeichnung und Fotodokumentation sowie an Erwin Anthofer und Helmut Gunzinger und die Hof-Fotografin Silvia Baumgartner, die die Veranstaltung in sagenhaften Bildern festhielten.

Wir bedanken uns bei der Familie Hausler und dem Hausler Hof-Team, bei den ehrenamtlichen Helfern von Southernstars e.V. und Wild West Girls e.V., sowie allen Gästen für diese gelungene 2. Veranstaltung.

Mehr Bilder von der 2. Saloon Night gibt es hier zu sehen:
Facebook
Fotogalerie Erwin Anthofer

Veronika Hofmeister
kommissarische PR Managerin/Schriftführerin
Southernstars e.V.

Fotoquellen:
– Silvia Baumgartner
– Erwin Anthofer
– Joachim Sonnendorfer